Häufige Fragen und Antworten

Allgemeines
Warum ist eine Fusion sinnvoll?
  • Wir haben mit unserer Nachbarbank einen fairen und ebenfalls wirtschaftlich starken Partner.
  • Seit vielen Jahren gibt es vertrauensvolle Kontakte.
  • Die geschäftspolitische Ausrichtung ist ähnlich.
  • Beide Banken sind betriebswirtschaftlich gesund. Der Zusammenschluss kann aus einer Position der Stärke erfolgen – und zwar auf Augenhöhe.
Was ist das Ziel und der Nutzen der Fusion?
  • Es geht darum, die dynamischen Veränderungen im Finanzdienstleistungssektor (steigender Kundenanforderungen, zunehmende Regulierungsdichte, gesetzliche Anforderungen ...) gemeinsam besser zu meistern.

Fokus "Kunde"

  • Im Mittelpunkt stehen steigende Kundenanforderungen an eine moderne Genossenschaftsbank. Gemeinsam wird es uns leichter fallen, das zu bewahren, was unsere beiden Kreditinstitute schon heute auszeichnet, es mit noch individuelleren Angeboten und Beratungsleistungen weiterzuentwickeln und technische Innovationen zügig umzusetzen.

 

Fokus "Mitarbeiter"

  • Durch das größere Haus entsteht ein noch attraktiverer Arbeitgeber, der den Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze und interessante berufliche Perspektiven bietet.

 

Fokus "Bank"

  • Mit der Betriebsgröße, die die neue Bank künftig haben wird, sind wir in der Lage, die wachsenden Herausforderungen (steigende Kundenanforderungen, demografischer Wandel, Regulierungsdichte und gesetzliche Anforderungen ...) besser zu meistern.
Wo ist künftig der juristische Hauptsitz der Bank?
  • Der juristische Sitz der Bank wird Geiselhöring sein.
Was bedeutet der Zusammenschlusss für die Mitarbeiter?
  • Langfristig sichere und verantwortungsvolle Arbeitsplätze sowie interessante berufliche Perspektiven.
  • Unsere Bank erhält Arbeitsplätze in der Region und hat auch künftig Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern.
Was passiert mit meiner Filiale und meinem Ansprechpartner?
  • Ein wichtiges Ziel ist der Erhalt der Kundennähe, und dazu gehören ganz maßgeblich die Filialen, weshalb wir keine Schließungen vornehmen werden.
  • Wir setzen weiterhin auf persönlichen Service, qualifizierte Beratung und schnelle Entscheidungen vor Ort.
  • Sämtliche Ansprechpartner bleiben natürlich erhalten.
Ändert sich unsere starke Förderung von Vereinen vor Ort?
  • Bürgerschaftliches Engagement ist uns wichtig – Vereine und Initiativen vor Ort werden wir wie gewohnt weiter in erheblichem Umfang begleiten.
Fusionen verursachen vorerst einmal hohe Kosten, oder?
  • Das ist generell richtig und kann nicht wegdiskutiert werden.
  • Jedoch sind wir als größeres Institut in der Lage, die wachsenden Herausforderungen (Kundenanforderungen, demografischer Wandel, Regulierungsdichte, gesetzliche Anforderungen ...) besser zu meistern und hierdurch wieder Kosten einzudämmen.
  • Mittel- und langfristig können wir demnach Kosten durch die Vermeidung von Doppelarbeiten einsparen.